bevorstehende Veranstaltungen


regionaler Genussmarkt Waischenfeld: auf dem Bild sind links oben Burger zu sehen. Rechts oben ist ein Brauer zu sehen. Links unten der Amboß und ein Stück grühendes Eisen und Hammer und rechts unten sind verschiedene Spirituosen zu sehen.

 

2024

 

Der 5. Regionale Genussmarkt zu Gast in Waischenfeld

 

11:oo  - 18:oo Uhr

 

 

Unter dem Motto „Nachhaltiger Genuss aus der Region – so schmeckt die Fränkische“, findet jedes Jahr der Genussmarkt statt.
Es liegt in der Natur der Sache: Produkte aus unserer Region liegen uns besonders am Herzen, daher kommen unsere Aussteller – Landwirte, Handwerker und Künstler – vor allem aus der Fränkischen Schweiz und sorgen für Qualität und eine Fülle an Naschereien, (Kunst-)Handwerk und Kulinarik. Begleitet wird das Ganze von einem lebendigem Kultur- und Kinderprogramm.
Das Besondere: Der Genussmarkt zieht jedes Jahr in eine andere Mitgliedskommune.

 

Mitmach-Aktion für Kinder und alle Neugierigen an meinem Stand:

  • 13:oo bis 15:3o Uhr  -  binde dein eigenes Notizheft
  • 16:45 Uhr  -  ein kleiner Einblick in das Thema Reparatur

 

Allgemeine Infos unter www.ile-fsa.de.

und für den Markt hier:  www.ile-fsa.de/regionaler-genussmarkt.html

 

geplantes Bühnenprogramm

 

11.00 Uhr

 

Eröffnung durch den Ersten Bürgermeister Thomas Thiem

11.15 Uhr

 

Kurze Interviews mit unseren Gästen:
u.a. der Kirschenkönigin Lena u. der Bierkönigin Louisa

 

11.30 bis 13 Uhr

 

Frühschoppen mit der Waischenfelder Blasmusik

 

11.45

 

Willkommensgruß der Fränkischen Nachtwächter aus Pottenstein, Gößweinstein und Waischenfeld

13 Uhr

Schmiedevorführungen von Schmied Hubert Hunstein

 

13.15 bis 

13.45 Uhr

 

Belcanto Vocale - Gesang einmal anders und auf jeden Fall mehrstimmig

13.45 bis 14 Uhr Trachtenmodenschau mit Dagmar Rosenbauer und Rosalie Postatny

 

14.15 bis  14.30 Uhr

Schautanz Kindergarde

 

14.30 bis 15 Uhr

Gesangsverein Waischenfeld
15 Uhr

Schmiedevorführungen von Schmied Hubert Hunstein

 

15 bis

18 Uhr

Musik unplugged mit den Oberfranken Rebellen
17 Uhr

Schmiedevorführungen von Schmied Hubert Hunstein

   

 


Es werden verschiedene handgebundene Notizb- und Schreibbücher wie auch Alben aus der Buchbinderei atelier KALA auf einer Kommode präsentiert.
Foto: K. Lässig