reparieren - restaurieren - binden - gestalten

Aus Meisterhand 
mit Leidenschaft zum Handwerk und Liebe zum Erhalt.


Schauen Sie sich um und lassen Sie sich inspirieren.

Ich freue mich auf Sie und Ihre Projekte.

 

Katharina Lässig hält eine aufgeschlagene Bibel. Sie trägt zum Schutz des Objekts weiße Handschuhe.Die Bibel liegt auf Schaumstoffkeilen.

Handwerkliche Buchbinderei


Mich fasziniert der Geruch von Papier, die Haptik der verschiedenen Materialen, das leise knisternde Geräusch und die Bandbreite der Farbigkeit.

In einem kreativen Mix aus traditionellem Handwerk und moderner Experimentierfreude entstehen

Bücher, Behältnisse und Präsentationsprodukte aller Art.

 

Es ist mein Bestreben, jeden meiner Kunden zielgerichtet zu beraten.

Dabei geben Sie mit Ihren Vorstellungen die Richtung vor, ich bringe mich mit meinem

Fachwissen und Erfahrung ein und gemeinsam erarbeiten wir eine maßgeschneiderte Lösung.


Produkte & Leistungen in der Buchbinderei

1) Hardcover / feste Einbände 

bspw. für (Fach-) Zeitschriften, Haushaltspläne, Bewerbung, Skripte, Ahnenforschung usw. als Ganz- od. Halbgewebeband,  Edel-/ PapierbandLeder- oder Halblederband.

 

Ebenfalls binde ich Protokollbände und Abschlussarbeiten aller Art (Bachelor- oder Masterthesis, Studien-, Praktikums- oder Meisterarbeit, Doktorarbeit oder Habilitation etc.).

Entweder a) schlicht und zweckmäßig als Softcover oder Steifbroschur (bei dickeren Exemplaren) oder b) hochwertig und stabil als Hardcover.

 

Folgende Einbandvarianten sind möglich (Ausnahmen bestätigen die Regel):  

Papiereinband (auch mit selbstgestaltetem Cover)

Gewebeeinband  oder besonders repräsentativ 

ein Einband mit Lederfaserstoff (recycelte Lederfasern), Apfelleder (vegan)

oder Echtleder.


Perfekt wird das Ganze dann mit einer Titelprägung auf Buchrücken und/oder Vorderdeckel.

 

2)  diverse Arten von Broschüren und Steifbroschur

- Broschur wahlweise Deckblatt mit transparenter Folie oder gleichfarbiger Karton wie auf

  der Rückseite; Titel-Prägungen auf Karton möglich


3) Drahtkammbindungen (Wire-O) in unterschiedl. Stärken


4) Klebstofffreie Bindung (Japanische Heftung, Koperten usw.)


5) seitliche Bindungen, z.B. mit Buchschrauben  

 

6) Aufbewahrungsmöglichkeiten

wie Kassetten, Boxen, Futterale / Schuber, Dokumenten- und Zeugnismappen, Ordner u.ä. 

 

7)  Herstellung von Präsentationsprodukten

bspw.  Speisekarten und Rechnungsmappen 

 

8) Sonderanfertigungen wie 

Gästebücher, Fotoalben, Standesamtbücher, Goldene Bücher etc. 

 

9) Personalisierung mittels Heißfolien-Prägungen

von Namen, Titeln usw.

 

10) Schnittverziehrungen

(Farb- wie auch Goldschnitte bei Einzelstücken und Kleinstauflagen)

Fotos: K. Lässig, R. King